Interdisziplinäres Workshopverfahren – Studentisches Wohnen in der Zukunft

„Entwicklung mehrerer Prototypen für ein gemeinschaftliches Wohnen mit individuellem Wohlfühlcharakter“ Öffentliche Wohnungsbaugesellschaften und Immobilienunternehmen haben den Auftrag preiswerten bzw. begünstigten Wohnraum zur Verfügung zu stellen. Jedoch beschränkt sich der öffentliche Auftrag nicht ausschließlich auf den Wohnungsbau, sondern umfasst u.a. auch studentische Wohnunterkünfte. So hat sich die berlinovo das Ziel gesetzt bis 2020 rund 2.800 studentische […]

Weiterlesen

Agilität im universitären Kontext

Scrum im Masterstudiengang Real Estate Management Der interdisziplinäre berufsbegleitende Studiengang Der berufsbegleitende und interdisziplinäre Studiengang Real Estate Management an der TU-Berlin richtet sich an alle Interessierten, die bereits in der Immobilienwirtschaft tätig sind. Dies sind in der Regel ArchitektInnen, Stadt- und RegionalplanerInnen, Bau- oder WirtschaftsingenieurInnen, aber auch BetriebswirtInnen und RechtswissenschaftlerInnen. Das thematische Spektrum des Studiengangs […]

Weiterlesen

Strategieentwicklung in volatilen Zeiten

Arbeiten mit der Szenariotechnik – Veränderungen auf Grund der zunehmenden Digitalisierung in der Immobilienwirtschaft In Zeiten wachsender Digitalisierung, turbulenter Märkte und disruptiver Entwicklungen stellt sich aller Ortens die Frage nach einer klugen strategischen Ausrichtung. Wie wird die Digitalisierung die Branche verändern? Ist es für die jeweilige Ausrichtung der Organisationen eine Chance oder wird die Positionierung […]

Weiterlesen

Mindful Leadership – Agile Organisationen

Die Reise zu sich selbst um selbst und bewusst steuern zu können Organisationen setzen heute vermehrt auf Agilität und Selbststeuerung, um sich als Organisation schneller und beweglicher an die Umwelt anzupassen. Welche Werte und welche Haltung sind mit dem Thema Agilität verbunden? Wenn es darum geht, sich schneller anpassen zu können, dann bedeutet dies nicht […]

Weiterlesen

Vom notwendigen Übel zur Willkommenskultur für Konflikte

von Anja Boden und Sabine Riedel-Schönfeld Überall, wo Menschen in Gruppen zusammen leben oder arbeiten, durchlaufen sie Entwicklungsphasen miteinander. Reibungen und Konflikte dabei sind kein Makel oder einfach Pech, sondern völlig normal und sogar gesund. Die Themenbreite reicht von Sachkonflikten, Wertekonflikte, Verteilungskonflikte, Rollenkonflikte bis hin zu Konflikten auf der Beziehungsebene. Für die meisten Menschen sind […]

Weiterlesen